meom.dev

Website optimieren für Google – So werden Sie gefunden

Website optimieren für Google bedeutet die Verwendung von Tools zur Verbesserung der Leistung Ihrer Website, zur Verbesserung des Traffics, zur Steigerung der Conversions und zur Steigerung des Umsatzes.

Suchmaschinenoptimierung ist einer der wichtigsten Bestandteile der Website-Optimierung (SEO). Die Strategie konzentriert sich nicht nur auf das verbesserte Google Ranking Ihrer Website für bestimmte Keywords, sondern auch auf die Möglichkeit, ihr Unternehmen so schnell wie möglich zu finden.

Dabei spielt auch das On-Page-SEO eine wichtige Rolle. Dadurch stellen Sie sicher, dass ihre Besucher die beste Benutzererfahrung erhalten, um auf ihre Website zu finden und eine bestimmte Handlung auszuführen.

Mit Website für Google optimieren Sie also nicht nur auf die effizienteste Weise einen unerschlossenen Markt (ohne viel Geld für Werbung zu bezahlen), sondern öffnen auch Tür und Tor zu mehr Conversions und einer Umsatzsteigerung.

Website optimieren für Google
Website optimieren für Google

Diese Vorteile bringt eine Website Optimierung mit sich

Hier haben wir vier Vorteile beschrieben, die mit einer Website Optimierung einhergehen.

1. Mehr Traffic

Erscheinen Sie auf den Ergebnisseiten der Suchmaschinen ganz oben, erhält Ihre Website die meisten Impressionen und Klicks. Dies hilft Ihrer Website einen eine große Anzahl an täglichen Besuchern auf ihre Angebot aufmerksam zu machen.

Bei der Optimierung der Website müssen Sie sich darauf konzentrieren, die passenden Title-Tags, Meta-Descriptions und Keywords zu erstellen und diese auf den Ergebnisseiten anzuzeigen. Die Tags und Beschreibungen tragen dazu bei, den Klick auf Ihre Website zu verbessern. Dadurch wird Ihre Website von Google als “relevant” eingestuft.

2. Kostengünstiges Marketing

Website optimieren für Google ist weniger kostspielig als andere Marketingtechniken, da sie auf das Suchvolumen von Google, Bing und Co. abzielt. Sie bietet deutlich mehr als die klassische Zeitungs-, Fernseh- oder Mail-Werbung. SEO-Traffic ist für eine Website qualifiziert und kostengünstig. Ihre Website wird über andere Marketingtechniken niemals einen vergleichbar kostengünstigen und qualifizierten Traffic erhalten.

 3. Markenbekanntheit

Ihre Website ist Ihre Marke und mit einer Website Optimierung können Sie den Markenwert und die Bekanntheit ihres Unternehmens online steigern. Durch Top-Platzierungen in Suchmaschinen erhält Ihre Website nicht nur eine große Anzahl von Nutzern und Traffic, sondern gewinnt auch öffentliches Vertrauen.

Eine Website mit einer besseren Suchmaschinenbewertung wird als vertrauenswürdiger angesehen. Ermöglichen Sie den Leuten ihre Website und ihren Inhalt zu finden, indem Sie sie in Suchmaschinen präsent werden.

4. Geben Sie den Suchmaschinen, was sie wollen

Sogenannte Crawler sind eine Art Suchmaschine, die es ihnen ermöglicht, Ihre Website automatisch zu durchsuchen. Der HTML-Code, mit dem Ihre Website funktioniert, wird häufig von „Crawlern“ durchsucht. Damit Suchmaschinen den Index durchforsten können, wird ihnen bei der Website-Optimierung typischerweise HTML-Code erleichtert.

Um den Rang Ihrer Website zu verbessern, benötigen Sie eine bessere und einfachere Indexierung. Bessere Rankings helfen Ihnen, fokussiertere Besucher zu gewinnen, was zu mehr Leads und Verkäufen führt. Achten Sie darauf, dass sie ihre Website in regelmäßigen Abständen von Google crawlen lassen. Dies funktioniert beispielsweise über die Search Console von Google.

So optimieren Sie Ihre Website für Google

An den nachfolgenden Punkten können Sie ansetzen, um ihre Website für Google zu optimieren.

  1. Onpage-SEO
  2. Pagespeed erhöhen
  3. Backlinks
Google Analytics um Website zu optimieren

Onpage SEO verbessern

On-Page-SEO bezieht sich auf SEO-Anpassungen, die durch einfaches Aktualisieren Ihrer Website erreicht werden können.

Sie können die Google Search Console verwenden, um nach Problemen und Indexierungsfehlern zu suchen, wie bereits erwähnt. Sie können sich jedoch auch andere Elemente auf der Seite ansehen.

Wichtig ist, dass wichtige SEO-Seiten bei internen Verlinkungen Vorrang erhalten. Was Sie stattdessen oft sehen, wenn Sie den Bericht „Top-verlinkte Seite – intern“ öffnen, sind Seiten wie „Über“ und „Kontakt“:

Es ist einfacher, all Ihre technischen On-Page-SEO zu entdecken und anzugehen. Gerne können wir Sie in diesem Punkt unterstützen. Falls Sie hierbei Hilfe benötigen, nehmen Sie ganz einfach Kontakt zu uns auf. Sie können ein Site-Audit mit Ahrefs und ähnlichen Tools durchführen, um Indexierungsfehler, HTML-Tag-Fehler und andere SEO-Probleme auf der Seite zu finden. Es ist sogar möglich, es für einen regelmäßigen Betrieb einzurichten.

Diese SEO Audits sollten Sie in regelmäßigen Abständen durchführen lassen. Hier können Sie ein Audit von uns anfordern.

Schnellere Ladezeiten – Erhöhen Sie den Pagespeed

Die Verweildauer ist ein wichtiges Ranking-Element in Sachen SEO. Es berechnet die durchschnittliche Zeit, die eine Person auf Ihrer Website verbringt, bevor sie zu Google (oder einer anderen Seite) zurückkehrt. Wenn eine Person Ihre Website erreicht, nachdem sie in den Suchergebnissen auf Ihren Link geklickt hat und das Laden zu lange dauert, wird sie höchstwahrscheinlich schnell wieder abspringen und nach etwas anderem suchen.

Infolgedessen hat der Besucher Ihre Website oder Ihr Unternehmen verlassen, ohne eine wesentliche Verbindung zu Ihrer Website oder Ihrem Unternehmen gehabt zu haben. Wenn dies häufiger passiert, wird Google Ihre Seite für nicht so relevant halten, wie sie erscheint, und Ihr Ranking leidet darunter. Je öfter dies passiert, desto schlechter wird Ihr Google-Ranking.

Sie müssen Ihre Website beschleunigen, um diese unnötigen Bounces zu vermeiden. Pingdom Tools oder eine andere Alternative wie Pagespeed Insights, GTMetrix oder WebPage Test können Ihnen dabei helfen, die Geschwindigkeit Ihrer Website zu testen und Ihre primären Ladeprobleme zu entdecken.

Klicken Sie auf die Schaltfläche “Test starten”, nachdem Sie Ihre URL eingegeben und einen Serverstandort ausgewählt haben.

Es besteht eine gute Chance, dass Sie keine einwandfreien Ergebnisse erzielen.

Ein paar Faustregeln, um die Geschwindigkeit Ihrer Website zu verbessern:

  • Verfügen Sie über einen hochwertigen dedizierten Server oder einen Cloud-Hosting-Plan. (Günstige, gemeinsam genutzte Pläne können oft zu langsamen Seitenladezeiten führen.)
  • Verwenden Sie ein CDN für Mediendateien und Skripte.
  • Implementieren Sie Seiten-Caching, wenn Sie ein CMS wie WordPress verwenden.
  • Minimieren Sie die Anzahl der HTTP-Anfragen, indem Sie die Dinge einfach halten und einige ausgewählte JS- und CSS-Bibliotheken auf Ihren Seiten verwenden.
  • Wenn Sie viele Bilder auf der Seite einfügen müssen, implementieren Sie Lazyload- und Responsive-Bilder.

Schaffen Sie Backlinks zu relevanten Seiten

Ein Backlink oder ein Link von einer anderen Domain zu Ihrer Website ist eines der wichtigsten Signale für Google, dass Ihre Inhalte maßgebend sind.

Die Idee ist einfach. Da andere Personen bereit sind, Ihre Inhalte zu teilen und mitzusignieren, müssen sie gut sein.

Früher war sie der wichtigste Rankingfaktor, bis auf keinen Fall, und die Anzahl der verweisenden Domains hat immer noch den sichtbarsten Zusammenhang mit dem SERP-Ranking und dem organischen Traffic-Volumen.

Aber wie können Sie die Anzahl Ihrer Backlinks erhöhen?

Es stehen verschiedene Techniken und Ansätze zur Verfügung, die sich jedoch alle auf zwei einfache Schritte reduzieren:

  • Verlinken Sie relevante, externe Inhalte oder Tools.
  • Suchen und kontaktieren Sie Personen, die relevante Websites oder Blogs betreiben, die daran interessiert sein könnten, Ihr Material zu teilen.

Pagespeed-Tools

Im Folgenden sind einige der am besten bewertetsten Testtools auf dem Markt aufgeführt, die dabei helfen, Probleme beim Laden von Seiten und der Geschwindigkeit zu erkennen. Alle Tools sind kostenlos und erfordern keine Anmeldung.

  • Pingdom-Website-Geschwindigkeitstest
  • Google Pagespeed Insights
  • GT Metrix
  • Webseitentest
  • Uptrends-Geschwindigkeitstest
  • Dareboost

SEO-Tools

Unten finden Sie eine Liste von SEO-Tools, mit denen Sie die Google SERPs erklimmen können. SEO-Software von Drittanbietern erfordert in der Regel eine monatliche Gebühr, daher haben wir die kostenlosen Optionen hervorgehoben.

  • Frei: Google Search Console
  • Frei: Google Ads-Keyword-Planer
  • Frei: Screaming Frog SEO Spider
  • Ahrefs
  • SEMRush
  • Moz
  • SpyFu
  • MarktMuse

Fazit

Es reicht nicht aus, nur eine Website für Ihr Unternehmen zu haben.

Sie müssen es unter Berücksichtigung von Suchmaschinen, Ihren idealen Verbrauchern und anderen Überlegungen entwerfen und optimieren.

Nach dem Lesen dieses ausführlichen Tutorials sollten Sie keine Schwierigkeiten haben, mit der Optimierung zu beginnen und eine Strategie zu entwickeln. Befolgen Sie unsere Empfehlungen und Regeln, um Fehler zu vermeiden, und nutzen Sie unsere Liste von Tools, um nicht nur den Prozess zu beschleunigen, sondern Ihnen auch Erkenntnisse zu liefern, die Sie sonst nicht erhalten hätten.

Selbst wenn Sie nur in einem Bereich etwas erreichen, kann dies einen großen Einfluss auf Ihr Endergebnis haben. Sie können SEO-, CRO- und UX-Verbesserungen nutzen, um Ihr Geschäft zu revolutionieren, wenn Sie im Laufe der Zeit kontinuierlich versuchen und testen.

Häufig gestellte Fragen – FAQ

Was ist der Prozess der Website-Optimierung?

Der erste Schritt bei der Website-Optimierung besteht darin, Reibungspunkte und Brüche im Conversion-Trichter zu entdecken. Bevor Sie Ihre aktuelle Website verbessern können, finden Sie zunächst heraus, was daran nicht stimmt. Jeder effektive Optimierungsansatz beginnt damit.

Was genau meinst du mit “Weboptimierung für Google”?

Web-Optimierung ist der Prozess des Einsatzes von Tools, ausgeklügelten Methoden und Versuchen, um die Leistung, Benutzererfahrung und Suchmaschinen-Sichtbarkeit Ihrer Website zu verbessern, was zu mehr Verkehr und Konversionen führt.

Was sind die verschiedenen SEO-Techniken für Websites?

Die Website-Optimierung kann auf verschiedene Weise erfolgen. SEO für Ihre Website durchführen, Ihren Website-Text an Ihre Zielgruppe anpassen, A/B-Tests, die Geschwindigkeit Ihrer Seiten erhöhen und das mobile Erlebnis Ihrer Website optimieren sind nur einige davon.

Warum ist Website-Optimierung wichtig?

Wenn Ihr Unternehmen seine Website nicht optimiert, spielt es keine Rolle, wie viele Personen nach Begriffen suchen, die für Ihr Unternehmen relevant sind. Ihre Website wird nicht in den Ergebnissen angezeigt. Und leider werden Ihre Website und Ihr Unternehmen von niemandem bemerkt. Alle Ihre Bemühungen, Ihr Geschäft online zu bewerben, würden also vergeblich sein. Mehr Themen rund um SEO und Websiten finden Sie in unserem Blog.

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social Media

Weitere Beiträge

wordpress seiten duplizieren

WordPress Seiten duplizieren

Manchmal möchte man eine Wordpress Seite duplizieren und nur ein paar Dinge aktualisieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Seiten oder Artikel aus Ihrem CMS kopieren und wiederverwenden können, und bieten zwei praktische Methoden an.

Weiterlesen »
SSL in Wordpress

SSL in WordPress

Möchten Sie ein SSL-Zertifikat auf Ihrer WordPress-Website installieren? Wenn Sie ein SSL-Zertifikat installieren, wissen die Besucher, dass sie sicher auf Ihre Website zugreifen können. Auf diese Weise können Sie auch das Vertrauen Ihrer Besucher gewinnen.

Weiterlesen »
webseite mieten

Webseite mieten

Eine Webseite mieten anstatt zu kaufen? Diese Überlegung könnte für den ein oder anderen Sinn machen. Kleine Unternehmen müssen unter Umständen viel Geld für das Webdesign ausgeben, da es sowohl für die Platzierung in den Suchmaschinen als auch für die Entwicklung der Marke wichtig sein kann.

Weiterlesen »

Sie möchten Ihr Online Projekt umsetzen?

Nehmen Sie schnell und unverbindlich Kontakt zu uns auf! Wir helfen Ihnen bei der erfolgreichen Umsetzung